Archiv 12.10.1999


Am 12.10.1999 fand die Jahreshauptversammlung  des OV Offenburg, Z26 statt.
 
Die Jahreshauptversammlung fand am 12.10.1999, 19.30 Uhr in 77654 Offenburg im
Gasthaus Deutscher Michel statt.
Zur Versammlung waren 5 Mitglieder und später die 4 Gäste des DARC A11 erschienen.
 
TOP 0 Begrüßung
Am 12.10.1999 fand die Jahreshauptersammlung mit Neuwahl, Z26, OV Offenburg in Offenburg,
Gasthaus Deutscher Michel statt. Die Einladung erfolgte am 22.10.1999.
Folgende Mitglieder/Gäste waren:
- entschuldigt: om Klumpp, Isenecker, Steger, Speer, Weishaupt
- anwesend: om Gießler, H.Gruber, Boschert, Firner, Spinner
Der OVV begrüßte die Mitglieder, verlas die Tagesordnung und stellte anhand der Satzung die
Beschlußfähigkeit der Versammlung fest. Die für die Neuwahl vogesehenen Wahlleiter waren entschuldigt.
Der Wahlausschuß, om Gruber und om Boschert, wurde von OVV vorgeschlagen und einstimmig
von der Versammlung angenommen.
 
TOP 1 Bericht von den OV-Aktivitäten 1997 – 1999
Der OVV berichtete zu den OV-Aktivitäten. OV - Aktivitäten:
- Jahreshauptversammlung mit Neuwahl 14.11.1997 OVV: Spinner, VOVV: Firner, Kasse: Gießler, #
  QSL-Manager: Boschert
- Teilnahme an der Bezirksversammlung 27.03.1998
- Resolution zur Namensgebung des VFDB 08.03.1998 Beibehaltung VFDB-Name
- Quartalsweise OV-Abende 1997 - 1999 je ein OV-Abend pro Quartal
- Jahreshauptversammlung o. Neuwahl 13.11.1998
- Teilnahme am DIGI/Sysop-Treffen Süd-West .02.1999 om Spinner
- Teilnahme an der Bezirksversammlung 19.03.1999
- Bereitstellung aller VFDB-Info´s per Mail an alle aktiven om
- Jahreshauptversammlung mit Neuwahl 12.11.1997
- Ehrungen: 40 Jahre: om Reetz, DJ4QW 1998, 25 Jahre: om Bauert, DC3GB 1998,
  25 Jahre: om Schreiber, DC2GM 1998, 25 Jahre: om Sauer, DB1GI 1998,
  25 Jahre: om Lepold, DF4GL 1999
- Kündigungen/Sterbefälle: om Martin Schreiber, DC2GM 07.11.1998 verstorben
- Mitgliederstatus: 31 Mitglieder
- Technik - Aktivitäten:
  3 Digipeater (DB0HAS, DB0OFG, DB0OFG) in Willstätt, Haslach und (Hornisgrinde: noch im Bau)
  1 ATV-Relais auf der Hornisgrinde
  Link-Planungen: von der Hornisgrinde in Richtung Norden und Schwäb. Alb in der Planung
  1 Clubstation: DB0ZP"
- Mietverträge Z26-Digi-Standorte ab 1998: Hornisgrinde DB0OFG, Willstätt DB0OFB, Haslach DB0HAS
 
TOP 2 Wahl des OV - Vorstandes
Entlastung: Om Gruber beantragte die Entlastung des Gesamtvorstandes
Die Versammlung stimmte dem Vorschlag zu.
Die Entlastung des OV-Gesamtvorstandes erfolgte einstimmig
Neuwahl: Die Neuwahl erbrachte folgendes Ergebnis:
OVV om Spinner, DL1GSE, OVV om Firner, DC5GF, Kasse om Gießler, DG4GAC,
QSL-Manager om Boschert, DK8GO
Om Spinner dankte für das Vertrauen. Er appellierte an die Mitglieder: "Ein Verein kann nur so gut und aktiv sein, wie dies die Mitglieder sind", und versprach mit Aktivitäten den OV voranzutreiben, soweit die möglich ist.
 
TOP 3 Planung der OV-Aktivitäten
Folgende OV-Aktivitäten sind 2000 geplant:
- 4 OV-Abende im Gasthaus "Deutscher Michel", Hildastr.105, 77654 Offenburg,
- Sanierung der Antennzuleitung in Willstätt, DB0OFB
 
TOP 4 Verschiedenes
Om Firner berichtete von den Aktivitäten an den OV-Standorten Willstätt, Hornisginde und Haslach.
Om Boschert regte ein OV-Clubraum im Telekom-Gebäude Offenburg, Okenstr. an.
Om Spinner bedankte sich bei den fleißigen Helfern (Hornisgrinde, ATV-Relais: om Gruber, Steger, Firner).
Folgende Beschlüsse wurden getroffen:
DB0HAS Der Standort wird wg. negativer HF-Tauglichkeit aufgegeben.
Der Mietvertrag wird zum nächst möglichen Zeitpunkt gekündigt.
DB0OFB Koax-Kabelbeschaffung (ca. 400.-DM) genehmigt
DB0OFG Digi-Ausbau weiter vorantreiben
 
TOP 5 Gemütliches Beisammensein
Es folgte ein gemütliches Beisammensein. Die Versammlung schloss gegen 22.30 Uhr.



Zurück zum Archiv