Archiv 19.03.2004


Z26 - OV-Abend am 19.03.2004

Am 19.03.2004 fand im Gasthaus "Deutscher Michel" in Offenburg der OV-Abend des Z26 statt. Der Einladung folgten 3 Mitglieder und der 3 om von A11 als Gäste.

Folgende Themen wurden angesprochen:
- Bericht von der BV-Versammlung in Freiburg am 19.03.04
- Technikaktivitäten 2004 im Z26
- Kassenlage
- verschiedene Aktivitäten und Anregungen

Der OVV gab einen Bericht von der BV-Versammlung in Freiburg am 19.03.04 an der die beiden om Erwin Firner, DC5GF und Erich Spinner, DL1GSE teilnahmen ab. Auf
der BV-V wurde u.a. der Antrag von Z26 zur Unterstützung der Z26-Technik-Aktivitäten von om Erwin Firner vorgestellt und besprochen. Der Bezirk hat dem OV Z26 zugesagt
nach Rechnungsvorlage die Z26-Technik-Aktivitäten 2004 mit bis zu 300 Euro zu unterstützen. Der OVV Z26 om Erich Spinner bedankte sich beim Bezirk für die großzügige
Unterstützung.

Desweiteren wurde auf dem OV-Abend die Z26-Technik-Aktivitäten 2004 von om Erwin Firner vorgestellt und dikskutiert. So ist auf der Hornisginde am Standort von
DB0OFG geplant die Außen-Videokamera zu erneuern und mit dem ATV-Relais zu verbinden, der Ausbau von DATV mit bis zu 4 digitalen TV-Kanälen voranzutreiben und die
6cm, 3cm und 1,5cm Baken in Betreib zu setzen. Voraussetzung für den Betrieb ist die Erteilung der dafür erforderlichen Lizenzen, deren Beantragung schon mehrer Monate zurückliegt.
Am Standort Willstätt, DB0OFB soll ein APRS-Sender in Betrieb genommen werden.

Der OVV berichtete kurz zur Kassenlage und machte deutlich, daß wenn die geplanten Z26-Technik-Aktivitäten 2004 zum tragen kommen, daß dann die OV-Kasse am
Nullpunkt angekommen ist. Hier soll mit Spendenaufrufen entgegengewirkt werden.

Nach der Vorstellung der Z26-Technik-Aktivitäten 2004 bat der OVV des DARC-OV A11 Offenburg um das Wort. Er teilte der Versammlung mit, daß der OV A11 Offenburg vor
wenigen Tagen auf der Generalversammlung beschlossen hat die Z26-Technik-Aktivitäten mit einer Spende von 400 Euro zu unterstützen.
Der OVV Z26 om Erich Spinner bedankte sich beim OVV von A11, om Martin Gass, DJ1GC für die großzügige Unterstützung der Offenburger Funkamateure.

Unter dem Teil Verschiedenes wurde angeregt z.B. ein Grillfest bei DB0OFB durchzuführen. Der OVV war sich dabei sicher, daß mit der verfügbaren Helferschar dies
möglich sein dürfte.

Im laufe des Abends tauschte man sich weiter aus. Das gemütliche Beisammensein endete gegen 23.30 Uhr.

Erich Spinner, DL1GSE, OVV Z26


Zurück zu Archiv