Archiv 26.10.2007


Am 26.10.2007 fand im Gasthaus "Deutscher Michel" in Offenburg der OV-Abend Z26 in kleiner Rund mit om Andreas DF1GD,
om Erwin DC5GF und om Erich DL1GSE statt. Es wurden die unten aufgeführten Tagesordnungspunkte angesprochen.
 
1. Begrüßung
Der OVV om Erich begrüßte die beiden Mitglieder.
 
2. Ehrungen
Om Dieter Schramm, DJ7LW wurde in Anerkennung und Würdigung die "VFDB-Ehrennadel" für die "40Jährige Mitgliedschaft" verliehen.
Die Urkunde und die Ehrennadel wird om Dieter per Post zugesandt.
Der OVV überreichte om Erwin Firner, DC5GF für die "25Jährige Mitgliedschaft" die "VFDB-Ehrennadel" und ein Weinpräsent.
In seiner Rede würdigte er om Erwin als den "Diamanten des Amateurfunks im Mittelbadischen Raumes".
Er bedankte sich bei om Erwin für seine aktive Mithilfe und Betreuung der beiden Relaisstandorte in Willstätt DB0OFB und
auf der Hornisgrinde DB0OFG sowie für seine langjärige Verbandsarbeit als 2.Vorsitzender des OV Z26;
siehe beigefügtes Bild v.l.n.r. om Erich DL1GSE und om Erwin DC5GF.
 

Bild


3. Technik
Es wurden die Aktivitäten und der zukünftige Nutzungsrahmen an den beiden DFMG/Z26-Standorten Willstätt DB0OFB und
auf der Hornisgrinde DB0OFG besprochen. 
 
4. Funkbetrieb
Om Andreas, DF1GD berichtete von seinen Aktivitäten auf KW. Om Adreas ist auf 80/40m besonders aktiv.
 
5. Gemütliches Beisammensein    
In kleiner Runde saß man zusammen und tauschte sich aus. Es wurde bedauert,
daß der OV-Abend so wenig Resonanz bei den Mitgliedern fand.
Zur gemeinsamen A11/Z26-Weihnachtsfeier wird gesondert eingeladen.


vy 73, 55, Erich, DL1GSE, VFDB OVV Z26



Zurück zu Archiv